Um auch in Zukunft die Instand- und Sauberhaltung unserer Reitanlage gewährleisten zu können, wird eine
Anlagennutzungsgebühr für unsere aktiven Nutzer der Anlage in Buch eingeführt.

Folgende Punkte sind dabei zu beachten:

  • Nichtvereinsmitglieder ist es untersagt, die Anlage zu nutzen
  • Für aktive Mitglieder des LRFV Buch beträgt die Nutzungsgebühr 100 Euro pro Jahr
  • Vereinsmitglieder, die die Anlage nur 5 mal oder weniger pro Jahr nutzen, müssen keine Nutzungsgebühr
    zahlen
  • Es wird den Aktiven ermöglicht, diesen Betrag (100 Euro) in 10 Arbeitsstunden abzuleisten.
    Davon kann die Hälfte (5 Stunden) bei einem Turnier abgeleistet werdenDie restlichen Stunden können zu den dafür vorgesehen Terminen (welche rechtzeitig bekannt gegeben werden) abgeleistet werden.
    Außerhalb dieser Termine können Stunden nur nach Absprache mit den dafür verantwortlichen Beauftragten (Manuela Ertl-Camuti, Josef Rothmeier) abgeleistet werden.
  • Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren müssen keine Nutzungsgebühr zahlen und somit auch keinen
    Arbeit leisten. Jugendliche von 14 – 18 Jahren können ihre Arbeitsstunden auf die Eltern übertragen.
  • Die Stunden werden nach jedem Arbeitseinsatz vom Verantwortlichen aufgezeichnet. Die Abrechnung erfolgt im Februar des Folgejahres.
  • Bei Eintritt nach dem 01.07 eines laufenden Jahres ist der Anlagennutzer erst im nächsten Kalenderjahr gebührenpflichtig.