Arbeitsdienst „Winterfest“

Am 19.10 (bei schlechter Witterung am 26.10) ab 9.00Uhr findet ein Arbeitseinsatz zum Sträucher schneiden, ausgrasen der Anlage und die Anlage allgemein Winterfest machen, statt. Alle, die mithelfen wollen, bitte bei Manuela Ertl melden.

 

Arbeitsdienst Reitplatz

Unser neuer Reitplatz wird regelmäßig abgezogen, jedoch kommt man mit dem Bahnplaner nicht an den Rand und bis in die Ecken. Darum sollte am besten täglich der Hufschlag gerecht werden. Die beiden Rechen, die dazu benötigt werden, findet ihr beim Schubkarren am Platz.

Im Stall hängt eine Liste, in die sich jeder, der Bahndienst gemacht hat, eintragen kann. Diese Zeiten werden dann für die Anlagennutzungsgebühr angerechnet.

Da wir festgestellt haben, dass der Bahndienst am Platz, wenn er regelmäßig gemacht wird, für jeden maximal 30min dauert, gilt ab dem 01.06.19:

Bahndienst alleine – 30 min

Bahndienst zu zweit – 15min